© (c) Wupperverband - freizeitplaner2010

Schevelingertalsperre (Silbertalsperre)

Auf einen Blick

  • Wipperfürth

Die Silbertalsperre ist rings von Wald umgeben, Entspannung und Ruhe pur.

Diese Talsperre ist eine Trinkwassersperre und soll das Wasser aus dem Hönnigegebiet reinigen, um es durch einen 950 m langen Stollen der Neyetalsperre zuzuführen. Durch einen weiteren 800 m langen Freispiegelstollen kann das Hönnigewasser aus der Neye- in die Bevertalsperre abgeleitet werden.

Informationen für Gruppen
Nach vorheriger Terminvereinbarung werden kostenlose Führungen angeboten. Sie werden in der Regel montags bis donnerstags zwischen 9 und 13 Uhr durchgeführt. Oftmals werden auch an Tagen der offenen Tür Führungen angeboten.

Gruppengröße: min. 10, max. 25 - 30 Personen
Dauer: ca. 1 Stunde

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Schevelingertalsperre (Silbertalsperre)
51688 Wipperfürth
Deutschland

Webseite: www.wupperverband.de/internet/web.nsf/id/pa_de_schevelinger_talsperre.html

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.