Bergischer Weg: Etappe 5

An norwegische Fjorde erinnert fühlt sich der Wanderer auf dem Weg entlang der zahlreichen Arme und Buchten der Neye-Talsperre. Das Trinkwasser-Reservoir, an dem im Herbst der Laubwald in den leuchtenden Farben eines "Indian Summer" erstrahlt, gehört zu einem ganzen Netz von Talsperren. Die Zuläufe und Abflüsse dieses Wasserquintetts begleiten den Panoramasteig bis zum Etappenziel in der ältesten Stadt des Bergischen Landes: die Hansestadt Wipperfürth.

© Guido Wagner

Steckbrief

  • Länge: 22,8 km 
  • Dauer: ca. 7 Stunden
  • Startpunkt der Etappe: Radevormwald, Parkplatz am Schießstand Hölterhof; Zuweg: ca. 0,8 km vom Busbahnhof Radevormwald
  • Endpunkt der Etappe: Wipperfürth, Vosskuhle; Zuweg: ca. 1,8 km zum Busbahnhof Wipperfürth
  • Anfahrt mit PKW: A1 bis AS Lüdenscheid/Radevormwald, dann über B229 nach Radevormwald; Parken: am Schießstand Hölterhof (Finkenweg / Höltenhofer Straße)
  • Anfahrt mit ÖPNV: mit Bus 339, 626, 671 bis Radevormwald Busbahnhof

 

weitere Informationen

  • Rückkehrmöglichkeiten zum Ausgangspunkt: von Wipperfürth Busbf mit Bus 336 nach Hückeswagen Bahnhofstraße, dann mit Bus 339 nach Radevormwald Busbf. (www.vrs.de)
  • weitere Einstiegsmöglichkeiten: Halver, westlich von Schwenke (Parkplatz Rader Straße), Zuweg: 0,8 km; Schwenke (Bus 134), Zuweg: 1,7 km; Wipperfürth-Egen (Bus 337); Parkplatz Oberröttenscheid (Bus 337 bis Haltestelle "Schneppenstock")
  • Touristinformation:
    Wirtschaftsförderungsgesellschaft Radevormwald GmbH & Co. KG
    Hohenfuhrstraße 6
    42477 Radevormwald
    Tel.: 02195 68922-13
    E-Mail: info{at}wfg-radevormwald.de
© Maren Pussak / Das Bergische

gpx-Tracks zum Download

Wegemanagement

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.