Der Feuer & Flamme-Weg in Bergneustadt

© Stadt Bergneustadt

Feuersbrünste, Glaubenseifer und die ersten Brandbekämpfer

Wer sich die malerische Altstadt von Bergneustadt anschaut, wird kaum vermuten, dass die Stadt mehrfach verheerenden Feuersbrünsten zum Opfer gefallen ist. Mit Feuereifer haben die Bergneustädter ihre Häuser wieder aufgebaut.

Dieser Streifzug führt nicht nur in die Geschichte der Feuerwehr, die bis zu den Römern zurückreicht, sondern auch an einem ehemaligen Feuerwehrerholungsheim vorbei und zu einer Feuerwehrhelmausstellung.

 

 

  • Thema: Abgebrannt und Aufgebaut

  • Länge: 12,0 km

  • Gehzeit: 3 - 4 Stunden

  • Stationen: 7

  • Rundwanderweg

  • Start/Ziel: Heimatmuseum Bergneustadt, Wallstraße 1, 51702 Bergneustadt

© Dominik Ketz

Gastgeber Bergisches Wanderland

Wegepate

© Naturpark Bergisches Land

Michael Kresin

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.