Bergischer Weg: Etappe 6

Ein abwechslungsreiches Auf und Ab durchs Tal der Wupper, die oberhalb von Wipperfürth noch "Wipper" heißt, lässt auf dem Weg nach Marienheide keine Langeweile aufkommen. Weite Ausblicke über das Bergische Land und hinein ins Sauerland sorgen außerdem für Abwechslung, so dass auch einige steilere Passagen beinah beiläufig gemeistert werden, bevor der historische Wallfahrtsort Marienheide am Schnittpunkt uralter Fernwege erreicht ist.

© David Bosbach

Steckbrief

  • Länge: 20,2 km 
  • Dauer: ca. 6-7 Stunden
  • Startpunkt der Etappe: Wipperfürth, Vosskuhle; Zuweg: ca. 1,8 km vom Busbahnhof Wipperfürth
  • Endpunkt der Etappe: Marienheide, Auf der Alten Fuhr (am Moosberg); Zuweg: ca. 2,5 km zum Bahnhof Marienheide
     
  • Anfahrt mit PKW: A1 bis AS Wermelskirchen, dann B51 und B237 über Bergisch-Born und Hückeswagen nach Wipperfürth; Parken: Ohler Wiesen (Zuweg: 1,2 km)
     
  • Anfahrt mit ÖPNV:DB Bahn: RB25 bis Marienheide, dann mit Bus 336 bis Wipperfürth Busbahnhof; Bus: mit Bus 332, 333, 336, 337, 338, 426, 427, 429 bis Wipperfürth Busbahnhof; oder mit Bus 338 bis Wipperfürth Harhausen
     

 

weitere Informationen

  • Rückkehrmöglichkeiten zum Ausgangspunkt: von Marienheide Bf. mit Bus 336 bis Wipperfürth Bf. (www.vrs.de)
  • weitere Einstiegsmöglichkeiten: Wipperfürth-Ohl (Bus 336), Zuweg: 0,6 km; Kierspe-Rönsahl, Zuweg: 0,6 km
  • Touristinformation:
    Hansestadt Wipperfürth
    Touristik-Information
    Marktplatz 1
    51688 Wipperfürth
    Tel.: 0 22 67/64 - 364
    E-Mail: info{at}stadt-wipperfuerth.de
     
© Guido Wagner

gpx-Tracks zum Download

Wegemanagement

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.