Kunsthaus Seelscheid

Auf einen Blick

  • Neunkirchen-Seelscheid

Das Kunsthaus Seelscheid.

Es bietet ganzjährig ein Programm anspruchsvoller Kultur-Veranstaltungen in einem historischen Festsaal.

Ein historischer Dorfgasthof, dessen ältester Teil um 1650 im Fachwerkstil des Bergischen Landes errichtet, wurde von mir 1974 erworben und mit Liebe zum Detail restauriert. Das Anwesen steht unter Denkmalschutz, beherbergt nun das Kunsthaus Seelscheid. im historischen Festsaal erleben die Konzertbesucher die Künstler in einer ganz besonderen, fast intimen, Atmosphäre.

Hier traten internationale Stars auf: Bruno Canino, Alphons Kontarsky, Michael Korstick, Detlev Krauss, Ragna Schirmer, Nina Tichman, Anatol Ugorski, Heinz Holliger, Thomas Zehetmair, Alfredo Perl, Nina Corti, Die Camarata Bern, und Ivry Gitlis. Hauseigene Produktionen wie „Marche funèbre“ und „Karneval einmal klassisch“ wurden hier vom Westdeutschen Rundfunk aufgezeichnet.

Kontakt

Kunsthaus Seelscheid
Bergstraße 41-43
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Deutschland

Tel.: +49 2247 / 69636
E-Mail:
Webseite: kunsthaus-seelscheid.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.