© Guido Wagner

Kath. Kirche - St. Martinus

Auf einen Blick

  • Much

Die kath. Pfarrkirche St. Martinus bildet mit den Fachwerkhäusern ein denkmalgeschütztes Ensemble.

Der schöne lachsfarbene Bau geht mit dem Turm und dem Langhaus bis ins 12. Jahrhundert zurück. Die gotischen Chorbauten wurden im 15. Jahrhundert angefügt. Die Kirche blieb stets katholisch trotz heftiger Attacken aus den lutherischen und kalvinistischen Nachbargemeinden.

In der Kirche befinden sich die Schädelreliquie des heiligen Theodor, ein romanischer Taufstein und eine Glocke aus dem 13. Jahrhundert, ein gotisches Sakramentshäuschen und ein Monumentalkruzifix, das aus der Zeit um 1270 stammt.

Kontakt

Kath. Kirche - St. Martinus
Kirchplatz 1
53804 Much
Deutschland

Tel.: +49 2245 / 2163
Fax: +49 2245 / 8419
E-Mail:
Webseite: www.kath-kirchen-much.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.