Foto: Druckreif, www.druckreif-medien.de

Reichshof mit Heilklimatischem Kurort Eckenhagen

Reichshof, die Feriengemeinde im Oberbergischen, lädt mit ihrer fast unberührten Natur zum Wandern, Erholen und Durchatmen ein. Die reizvolle Mittelgebirgslandschaft, ein umfangreiches Freizeit- und Sportangebot und das gesunde Heilklima bieten viele Gelegenheiten zum Erholungs- und Aktivurlaub oder für einen Tagesausflug. Einen Ort Reichshof gibt es nicht. Doch die vielseitigen Angebote der Hauptferienorte Eckenhagen, Wildbergerhütte und Denklingen erfüllen alle Wünsche, die an einen Gruppen-, Familien- oder Einzelurlaub gestellt werden. Highlights sind der Affen- und Vogelpark mit Indoor-Erlebnishalle, der Schwalbe Fahrradpark, das monte mare Hallenbad mit großer Saunalandschaft, ein Golf- und ein Minigolfplatz, die Kurverwaltung mit Mineralienund Puppenmuseum, die Krombacherinsel, eine historische Mühle, der Gokart-Ring, Ponyreiten und das Bauernhofmuseum. Ein Heilklimapark, ein nordic aktiv Walking Zentrum im Heilklimatischen Kurort Eckenhagen und ein E-Bike Verleih runden das Angebot ab. Und am Abend locken gemütliche Restaurants mit frischer regionaler Küche. Auch im Winter hat das Ferienland Reichshof viel zu bieten.

 

Kontakt: Kurverwaltung Reichshof
Rodener Platz 3
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel.: 02265/470 oder 02265/9070
Fax: 02265/356
kurverwaltung[a]reichshof.de

weitere Informationen

Impressionen

Reichshof Landschaft
Heilklima Wandern