© Anja Kortmann / Das Bergische

LVR-Industriemuseum Engelskirchen (industrial museum)

Short facts

  • Engelskirchen

Vor 150 Jahren ein Wunder der Technik heute Alltag, ein altes Wasserkraftwerk im Keller der Fabrik. Von Ende Oktober bis Ende März ist das Museum zwar geschlossen, aber für Führungen von Schulklassen geöffnet.

Auf den ersten Blick scheint es, als ob die Zeit stehen geblieben wäre: Die massigen Grauwacke-Gebäude der ehemaligen Baumwollspinnerei Ermen & Engels säumen noch immer den früheren Fabrikhof. Auch der Schornstein des Dampfmaschinenhauses existiert noch. Und über die Eisenbahnschienen, die vom nahe gelegenen Bahnhof auf den Platz führen, könnte bald ein Güterzug mit einer Lieferung Baumwolle beim Alten Baumwoll-Lager vorfahren. Doch hier ist schon lange kein Faden mehr gesponnen worden.

Heute steht das gesamte Gelände der alten Fabrik unter Denkmalschutz. Das LVR-Industriemuseum hat im früheren Zwirnereigebäude ein Ausstellunghaus mit Denkmalpfad eingerichtet. Im Mittelpunkt der Dauerpräsentation des Denkmalpfads steht das weitgehend erhaltene Wasserkraftwerk der Baumwollspinnerei Ermen & Engels.


Beim Abstieg in den Turbinenkeller empfangen Sie geheimnisvolles blaues Licht und Geräusche von fließendem Wasser und vermitteln den Eindruck, als ob die Gänge mit den mächtigen Wänden noch heute von Wasser durchflossen wären. Sobald sich die Augen an das Dunkel gewöhnt haben, werden die riesigen Turbinen sichtbar, die über ein kompliziertes Transmissionssystem aus vielen Rädern und Rädchen die Maschinen in der Fabrik antrieben.

Im Stockwerk über dem Turbinenkeller zeigt die große Schalttafel, wie der Strom in der Fabrik verteilt wurde. Die eindrucksvolle Dampfmaschine am Eingang zur Museumsetage erinnert schließlich daran, dass nicht immer ausreichend Wasserkraft zur Verfügung stand, um die Maschinen anzutreiben.


Darüber hinaus finden im Museum verschiedene Sonderausstellungen zu unterschiedlichen Themen statt. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Museums.


Informationen für Gruppen:

Gruppenführungen
45,-€ zzgl. Eintritt

Gruppengröße: max. 25 Personen
Dauer: 1 Stunde

Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in der Rubrik: „Dateien und Downloads“. Eine detaillierte Beschreibung dazu finden Sie auf der Seite www.reisen-fuer-alle.de.



Good to know

Contact

LVR-Industriemuseum Engelskirchen (industrial museum)
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen
Deutschland

Phone: +49(0)2234 9921-555
E-mail:
Website: www.industriemuseum.lvr.de/de/startseite.html

Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.