© Uwe Völkner/Fotoagentur FOX

In 63 Tagen

Typisch Bergisch! Frühsommerliche Fjorde und Bergische Waffeln

Auf einen Blick

Geführte Wanderung im Rahmen der 7. Bergischen Wanderwoche

Typisch für das Bergische sind viele Talsperren, eingebettet in eine wunderschöne aber bergische Landschaft. Bei der Wanderung erfahren die Teilnehmer am Beispiel von Bever-/Neye-Talsperre etwas über die Bergische Wasserwirtschaft/-versorgung.
Nach der Wanderung erwartet die Teilnehmer im Neye-Cafe  etwa gegen 15:00 Uhr ein Waffelbuffet mit Waffeln, verschiedenen Beilagen und Kaffee bis zum Abwinken.      

  • Tourenart: geführte, thematische Wanderung (1. Thema: Wasserwirtschaft im Bergischen am Beispiel von 2 Talsperren
    2. Thema: Kulinarische Spezialität „Bergische Waffeln“)
  • Zielgruppe: Erwachsene, Familien (Hinweis: Soweit Familien mitwandern, sollten auch die Kinder in der Lage sein, die Strecke mit vielen Steigungen zu laufen.)
  • Streckenlänge: 18 km
  • Dauer: ca. 5 Std. Wanderzeit! Bei Teilnahme am Waffelbuffet ca. 1,5 Std. zusätzlich.
  • Treffpunkt: Neye-Cafe, Beverstraße 3, 51688 Wipperfürth
  • Gästeführer: Manfred Meyers
  • Preis: Erwachsene: 17,-€ Für den Preis erhalten die Teilnehmer beim Start Verpflegung für unterwegs und nach der Wanderung ein Waffelbuffet im Neye-Cafe
  • Anmeldepflicht: Ja, mind 5, max. 20 Teilnehmer:innen
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung (ein Verpflegungspaket erhalten die Teilnehmer am Start), Nach Rückkehr erwartet die Teilnehmer ein Waffelbuffet im Neye-Cafe
  • Ausrüstung: festes Schuhwerk; Witterungsgerechte Kleidung mit Regenschutz; Wanderstöcke sinnvoll, wenn vorhanden
  • Zusätzliche Hinweise: Die Wanderung ist Teil einer Pauschale, aber auch Tagesgäste können gern teilnehmen.

Termine im Überblick

Kontakt

Typisch Bergisch! Frühsommerliche Fjorde und Bergische Waffeln
Beverstraße 3
51688 Wipperfürth
Deutschland

Webseite: www.bergische-wanderwoche.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.