© Maren Pussak / Das Bergische

In 26 Tagen

Höhlenweg Engelskirchen

Auf einen Blick

Geführte Wanderung im Rahmen der 8. Bergischen Wanderwoche

Auf dem 8,4 km langen Rundweg lernen wir die Oberbergische Welt der Höhlen und Bachschwinden kennen. Dass es außer der schon bekannten Aggertalhöhle noch eine oder mehrere andere Höhlen geben musste, hatte man schon immer vermutet, aber bisher keinen Eingang gefunden.
Hier lernen wir, wie die Forscher es angestellt haben, einen Einstieg zu finden, und lernen die Arbeit der Höhlenforscher kennen.
  • Tourenart: geführte, thematische Wanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene, Familien
  • Streckenlänge: 8,4 km (Höhenunterschied 106 Meter)
  • Dauer: 3,5 Std.
  • Treffpunkt: Aggertalhöhle, Im Krümmel 39, 51766 Engelskirchen
  • Gästeführer: Erich Eischeid
  • Preis: Erwachsene: 8,- €, Kinder: 3,- €
  • Anmeldepflicht: Ja, max. 25 Teilnehmer:
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr in der Gastronomie und der Besuch der Aggertalhöhle ist möglich 
  • Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe
  • Zusätzliche Hinweise: Der Weg ist mittelschwer. Wege nicht für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet.     
Anmeldung unter: Erich Eischeid, Tel.: 02263-902640, E-Mail: e.eischeid@gmx.de

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Aggertalhöhle
Im Krümmel 39
51766 Engelskirchen - Ründeroth
Deutschland

Tel.: +49 2263 / 70702
E-Mail:
Webseite: www.bergische-wanderwoche.de

Veranstalter

Erich Eischeid
51766 Engelskirchen

Tel.: +49 2263 / 902640
E-Mail:
Webseite: www.wirbergischen.de/oberberg/engelskirchen-erich-eischeid

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.