© Dominik Ketz

Historische Nutztierrassen erhalten Magerweiden für Insekten

Auf einen Blick

  • Windeck
  • Wanderung

Geführte Wanderung im Rahmen der 7. Bergischen Wanderwoche

Wir wandern zu einer Glanrinder- und einer Bentheimer Landschaf-Herde, sehen Krüper (Hühnerrasse) und lernen die Möglichkeiten deren Regional-Vermarktung kennen. Wie eine insektenfreundliche Bewirtschaftung in und um Naturschutzgebiete aussehen kann, erfahren wir auf dem „Archehof Windeck“.
  • Tourenart: geführte, thematische Wanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene, Familien, Sehbehinderte
  • Streckenlänge: 4-5 km 
  • Dauer: ca. 2 Std.
  • Treffpunkt: Eisenstr. 13, 51570 Windeck-Kohlberg
  • Gästeführer: Olaf Schriever
  • Preis: gebührenfrei im Rahmen des Projektes Modellregion
  • Anmeldepflicht:Ja
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung
  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk ist auf der Wanderung zu den „wilden Weiden“ sinnvoll.
  • Zusätzliche Hinweise:  
    Es geht auch mal querfeldein über eine Wiese abseits von befestigten Wegen.

Termine im Überblick

Kontakt

Veranstaltungsort

Eisenstraße 13
Eisenstraße 13
51570 Windeck
Deutschland

Webseite: www.bergische-wanderwoche.de

Veranstalter

Olaf Schriever
51570 Windeck

Ansprechpartner

Biologische Station Oberberg
Schloss Homburg 2
51588 Nümbrecht

Tel.: +49 2293 / 90150
E-Mail:

Gut zu wissen

Weitere Veranstaltungen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.