Bergischer Weg - Etappe 3: Wülfrath - Solingen-Gräfrath

Länge: 24,9 km

Startpunkt

Wülfrath-Düssel

an der St. Maximin Kirche,
Dorfstraße, 42489 Wülfrath

Endpunkt

Solingen-Gräfrath

Gräfrather Markt,
42653 Solingen

Route ist ausgeschildert.
Route ist kein Rundweg.

Sanft geschwungene Horizonte und traumhafte Pfade entlang des Flüsschens Düssel prägen die Etappe, auf der es immer wieder Spuren des Kalkabbaus zu entdecken gibt. Manche ältere Steinbrüche hat sich die Natur längst zurückerobert, die hier zu jeder Jahreszeit mit anderen Reizen aufwartet. So wird auch die Etappe ins beschauliche Gräfrath mit seinen malerischen Gassen und verschieferten Häusern nicht langweilig.

Gehzeit: ca. 7-8 Stunden

Wegbeschreibung

Diese Etappe führt vor allem über aussichtsreiche Feld- und Waldwege (teils asphaltiert) und ist im Frühjahr zur Rapsblüte besonders reizvoll. Vom schönen Örtchen Düssel aus geht es über teils schmale, teils etwas breitere Feldwege nach Schöller – stets mit herrlichen Ausblicken –, bevor man auf schmalen Pfaden ins idyllische Tal der Düssel kommt.

In einem großen Bogen geht es auf unterschiedlichsten Wegen um Osterholz herum zum Naturschutzgebiet Grube 7, einem ehemaligen Kalksteinbruch, ehe man den historischen Ortskern von Haan-Gruiten erreicht. Nun führt der Weg durch das NSG Neandertal, immer entlang der Düssel, zum Bahnhof Haan-Gruiten und an Feldern vorbei weiter an den Ortsrand von Haan und Wuppertal-Vohwinkel. Auf idyllischen Pfaden an Holzer Bach und Itter entlang gelangt man schließlich zum Etappenziel, dem Marktplatz im historischen Ortskern von Solingen-Gräfrath mit seinen sehenswerten Fachwerkhäusern und dem Deutschen Klingenmuseum.

Diese Etappe verläuft bis kurz vor Gräfrath parallel zum neanderland STEIG.

Anreise:

Anfahrt mit PKW: A3 bis AS Mettmann, über B7 bis Wuppertal-Dornap, L422 nach Wülfrath-Düssel (oder L74 nach Wülfrath-Aprath)
Parken: in Düssel (oder am Bahnhof Aprath)


Anfahrt mit ÖPNV: mit der Buslinie 641 bis Haltestelle "Wülfrath Düssel" (oder mit S9 bis Wülfrath-Aprath)

Weitere Informationen

Downloads

Wegezeichen

image-2018-12-18.jpg

Bilder

St. Maximin-Kirche in Wülfrath-Düssel
DSC06748.JPG
DSC06751.JPG
DSC06753.JPG
DSC06757.JPG
Blick auf Schöller
Blick auf Schöller
entlang der Düssel
entlang der Düssel
DSC06797.JPG
DSC06800.JPG
Grube 7
Haan-Gruiten
Haan-Gruiten
DSC07661.JPG
Solingen-Gräfrath

(Bilder: Maren Pussak / Das Bergische)