Bergischer Panoramasteig - Etappe 6: Wipperfürth - Marienheide

Länge: 20,2 km

Startpunkt

Wipperfürth

Voßkuhle / Hasselbick,
51688 Wipperfürth

Endpunkt

Marienheide

nahe Auf der Alten Fuhr,
51709 Marienheide

Route ist ausgeschildert.
Route ist kein Rundweg.

Ein abwechslungsreiches Auf und Ab durchs Tal der Wupper, die oberhalb von Wipperfürth noch "Wipper" heißt, lässt auf dem Weg nach Marienheide keine Langeweile aufkommen. Weite Ausblicke über das Bergische Land und hinein ins Sauerland sorgen außerdem für Abwechslung, sodass auch einige steilere Passagen beinahe beiläufig gemeistert werden, bevor der historische Wallfahrtsort Marienheide am Schnittpunkt uralter Fernwege erreicht ist.

Gehzeit: ca. 6,5 Stunden

Wegbeschreibung

meist breite Schotter- und Waldwege


  • markierter Zuweg zum Etappenstart: 1,8 km (ab Wipperfürth Busbahnhof)
  • markierter Zuweg ab Etappenende: 2,5 km (bis Bahnhof Marienheide)

Anreise:

Anfahrt mit PKW: A1 bis AS Wermelskirchen, dann B51 und B237 über Bergisch-Born und Hückeswagen nach Wipperfürth
Parken: Ohler Wiesen (Zuweg: 1,2 km)

Anfahrt mit ÖPNV:
DB Bahn: RB25 bis Marienheide, dann mit der Buslinie 336 bis "Wipperfürth Busbahnhof"
Bus: mit den Bussen 332, 333, 336, 337, 338, 426, 427 oder 429 bis "Wipperfürth Busbahnhof"; oder mit der Buslinie 338 bis "Wipperfürth Harhausen"

Weitere Informationen

Downloads

Bilder

Furt durch die Wupper bei Wipperfürth
Bergischer Panoramasteig hinter Wipperfürth
Wirtschaftsweg entlang von Wiesen
Ausblick am Bergischen Panoramasteig
Wiesenweg
Bergischer Panoramasteig bei Speckenbach
Bergischer Panoramasteig bei Ibach
Pulvermuseum Villa Ohl in Ohl
Neye-Talsperre

(Bilder: Maren Pussak / Das Bergische, Maren Pussak / Das Bergische, Maren Pussak / Das Bergische, Maren Pussak / Das Bergische, Maren Pussak / Das Bergische, Guido Wagner, Guido Wagner, Uwe Völkner / Fotoagentur FOX, Maren Pussak / Das Bergische)