Der anfang zum Schluss - Tageswanderung auf der 1. Etappe der Bergischen Wegs mit Schifffahrt auf dem Baldeneysee

Eine Veranstaltung im Rahmen der 7. Bergischen Wanderwoche

06.06.2020 |  10:00Uhr
Veranstaltungsort

Wanderparkplatz am Wirthaus zur Heimlichen Liebe

Baldeney 33

45134 Essen

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss – und der Anfang des Bergischen Wegs zum Abschluss der Bergischen Wanderwoche. In Essen beginnt der 262 Kilometer lange zertifizierte Fernwanderweg durchs Bergische zum Drachenfels bei Königswinter. Wir wandern auf der ersten Etappe vom Baldeneyer Berg zunächst zu den Überresten einer stolzen Burg einer Nebenlinie der Grafen von Berg, bevor es hinunter geht zum Baldeneysee. Ein alter Förderturm liegt ebenso am Weg wie ein faszinierendes Vogelschutzgebiet und ein kleines Eisenbahnmuseum. Nach einem Stück auf dem Baldeneysteig und einer Rast geht’s von Haus Scheppen mit der Weißen Flotte über den See und nach einem Abstecher zur Villa Hügel zurück zum Ausgangspunkt.


Toureninformationen:


  • Tourenart: geführte Wanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene, Familien
  • Länge: ca. 16 km
  • Dauer: ca. 7 Std. (inkl. Einkehr und Schifffahrt)
  • Treffpunkt: Parkplatz am Wirtshaus zur heimlichen Liebe (am Etappenstein), Baldeney 33, 45134 Essen
  • Gästeführer: Guido Wagner, Naturparkführer
  • Anmeldung: ja (bis 2. Juni), max. 25 Teilnehmer
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr optional
  • Ausrüstung: der Witterung angepasste Kleidung, festes Schuhwerk, ggf. Sonnenschutz


Kontakt/Anmeldung:
Guido Wagner
Tel.: 02206-864491
Mail: naturparkwandern@gmx.de

Preise

Erwachsene (für die Schifffahrt)

6,00 €

Kinder (für die Schifffahrt)

3,00 €

Veranstalter

Naturarena Bergisches Land GmbH

Friedrich-Ebert-Straße 75

51429 Bergisch Gladbach

Tel: +49 (0) 2204 843000

Fax: +49 (0) 2204 843005

Bergischer-Weg-Et-1_MPU_150717_03
Bergischer-Weg-Et-1_MPU_150717_08
Bergischer-Weg-Et-1_MPU_150717_13