Foto: Das Bergische

Vielen Dank für die Zusammenarbeit und die Unterstützung!

Das Bergische Wanderland erstreckt sich über vier Landkreise und vier kreisfreie Städte und umfasst damit insgesamt 40 Städte und Gemeinden. Nicht nur dank der Unterstützung durch unsere Fördergeber, sondern auch durch die gute Mitarbeit und Kooperationsbereitschaft vieler Partner und ehrenamtlicher Helfer konnte das Bergische Wanderland zu einer abwechslungsreichen Wanderregion werden. Dafür danken wir allen Beteiligten:

Folgenden Personen und Organisationen möchten wir danken:

AggerEnergie, Aggerverband, Bachem Verlag, Bauhöfe der Kommunen, Bergische Entwicklungsagentur, Bergische Landeszeitung, Bezirksregierung Köln, Biologische Station Oberberg, Buchhandlung Bücken, CP Compartner, Ehemalige Mitarbeiter, EU, Fotoagentur FOX, Gesellschafterversammlung Das Bergische gGmbH, Gesellschafterversammlung Naturarena Bergisches Land GmbH, Hagebaumarkt, IHK Köln, Katasterämter von RBK & OBK, Köln Tourismus, Kölner Eifelverein e.V., Eifel Tourismus, Jürgen Flöttmann, Kolpacki Werbeagentur, Konlus, Kranenberg Blockhausbau, Kreise, kreisfreie Städte & Kommunen, Kreissparkasse Köln, Land NRW, Lawrenz - Die Qualitäter, Leitwerk, LVR Freilichtmuseum Lindlar, Mitarbeiter Bergisches Wanderland, Mitarbeiter Naturarena, Naturpark Bergisches Land, Naturpark Rheinland, Naturpark Siebengebirge, Ilona Niggemann, NRW Bank, Oberbergischer Kreis, Ortstouristiker, Rad Region Rheinland, Regionale 2010 Agentur, Region Köln/Bonn e.V., Reklamo, Rhein-Erft-Tourismus, Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg Kreis, Sauerland Tourismus, Schildertechnik Paschold, Sauerländischer Gebirgsverein SGV, Side by Site, Siebel Druck & Grafik, Steinbruch BGS, Steinbruch Quirrenbach, Steinbruch Schiffarth, Tourismus & Congress GmbH Bonn/Rhein-Sieg, Tourismus NRW e.V., Guido Wagner, Landesverband Wald und Holz, WDR, Wegepaten, Westeifelwerke, ZebiO u.v.m. ...